Kategorien ansehen
JBL Charge 3
TÜV Siegel Unser Qualitätsmanagement ist nach ISO Norm DIN-9001 TÜV-zertifiziert.

Tests 2018: JBL Charge 3

Die besten JBL Charge 3 in Österreich

JBL Charge 3 Kaufberater
Dein Kaufberater:
Jan-Philipp
Jan-Philipp

Die JBL Charge 3

Schwarze Bluetooth BoxDie JBL Charge 3 ist nicht nur unser Allrounder im Bluetooth Lautsprecher Kaufberater. Zahlreiche positive Kundenrezensionen, sowie beispielsweise der Test von lautsprecherz.com bezeugt auch die Qualität des Speakers. Laut Chips Testergebnissen liegen die Stärken der Charge 3 in der Ausstattung, gleichzeitig schneidet er aber in keiner Kategorie besonders schlecht ab - ein echter Allrounder also.

  • Klangqualität: Die verbauten Passivstrahler sorgen für einen kräftigen Bass. Mit den zwei verbauten Lautsprechern, die eine Leistung von 10 Watt aufweisen, kannst du Stereosound genießen. Der Frequenzgang beläuft sich auf 65 Hz bis 20 kHz.
    Laut lautsprecherz.com überzeugt die Charge 3 vorallem mit kräftigen Bässen. Von einer höheren Lautstärke lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Die Klangkulisse ist dabei sehr detailreich. Und auch der räumliche Klang überzeugt. Höhen können bei hoher Lautstärke allerdings leicht verzerrt klingen. Generell ist die Charge 3 etwas neutraler abgestimmt, dank der Equalizer-App kannst du aber individuelle Einstellungen vornehmen.

  • Akkulaufzeit: Der 6000 - mAh Lithium-Ionen-Akku bietet dir bis zu 20 Stunden Musik Genuss pur bevor du sie wieder aufladen musst. Zudem kannst du während des Musikhörens z.B dein Smartphone oder dein Tablet über einen USB-Port laden. Über 5 kleine LEDs am Fuße der Box wirst du über ihren Akkustand informiert.

  • Verbindungsmöglichkeiten: Über Bluetooth 4.1 kannst du bis zu 3 Geräte mit deinem Speaker verbinden, um so nacheinander von mehreren Geräten aus die Charge 3 zu bespielen. Die Verbindung mit dem Lautsprecher erfolgt lautsprecherz.com zufolge problemlos.
    Ein AUX-Anschluss für nicht bluetooth-fähige Geräte ist ebenfalls vorhanden.

  • Verarbeitung: Das JBL Typische Design trumpft mit einem nach IPX7 Standard wasserdichten und staubgeschützen Gehäuse auf - perfekt für Aktivitäten im Freien.
    Das eingebaute Mikro wurde mit Echo- und Geräuschunterdrückung ausgestattet.
  • Bedienbarkeit: Die Bedienung der Box ist JBL typisch einfach und selbsterklärend über verschiedene Knöpfe möglich. Nach lautsprecherz.com ist die Lautstärkenregulierung verfeinert worden. Außerdem hat die Charge 3 einen integrierten Sprach-Assistenten - mit einem Klick auf Siri oder Google zugreifen. Über JBL Connect kannst du mehrere Boxen miteinander verbinden.

Und abschließen haben wir für dich hier eine Review, in der auf die Eigenschaften der Charge 3 eingegangen wird.

Die besten JBL Charge 3 im Vergleich