TÜV Siegel Unser Qualitätsmanagement ist nach ISO Norm DIN-9001 TÜV-zertifiziert.

Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Die besten Philips Sonicare Schallzahnbürsten in Österreich

Philips Sonicare Schallzahnbürste Kaufberater
Dein Kaufberater:
Anna Lena
Anna Lena

Die Vorteile einer Philips Schallzahnbürste

Es gibt einige Gründe die für den Kauf einer Philips Sonicare Zahnbürste sprechen. Einige davon, haben wir dir hier zusammengetragen:

  • Strahlend weiß: Philips Schallzahnbürsten erreichen eine bis zu 10x höhere Plaqueentfernung als eine Handzahnbürste. Dafür sorgen bis zu 62.000 Schwingungen in der Minute.

  • Vielfalt an Zubehör: Von der einfachen Ausstattung mit Handstück und Aufsteckbürste, bis hin zum umfangreichen Paket mit Ultraschallreiniger und Zungenspray ist bei Philips so ziemlich alles zu haben.

  • verschiedene Putzprogramme: Je nach Modell stehen dir bis zu 5 Putzprogramme zur Auswahl. Es gibt sowohl Reinigungs-, als auch Massage- und Polierprogramme. Bei den Intensitäten gibt es drei verschiedene Abstufungen, die jedoch nicht jedes Modell mitbringt.

  • Lange Akkulaufzeit: Modelle wie die Diamond Clean oder FlexCare + haben eine Akkulaufzeit von bis zu drei Wochen. Damit kannst du das nervige Aufladen etwas hinauszögern.

  • Ergonomische Verarbeitung: Gummierte Flächen oder eine spezielle Oberflächenstruktur aus aufgerautem Kunststoff sorgen für einen ergonomischen und sicheren Griff. Unterschiedliche Farbgebungen machen deine Zahnbürste individueller.

Die besten Philips Sonicare Schallzahnbürsten im Vergleich

Vergleichstabelle
Vorteile:
  • lange Akkulaufzeit
  • Bürstenkopfwechsel-Anzeige
Vorteile:
  • niedrige Lautstärke
  • flexibler Bürstenkopf
Vorteile:
  • geringe Lautstärke
  • sehr gutes Reinigungsergebnis
  • Funktionsumfang
Vorteile:
  • gute Reinigung
  • einfache Handhabung
Vorteile:
  • gute Handhabung
  • super für Kinder ab 4 Jahren
  • spielt lustige Melodien
  • individuelle Gestaltung durch Sticker
Nachteile:
  • lange Akkuladezeit
Nachteile:
  • nur eine Bedientaste
Nachteile:
  • Funktionen werden unzureichend erklärt
Nachteile:
  • keine
Nachteile:
  • Zahnreinigung im sanften Modus nur ausreichend
Art: Schallzahnbürste
Art: Schallzahnbürste
Art: Schallzahnbürste
Art: Schallzahnbürste
Art: Schallzahnbürste
Geeignet für: Erwachsene
Geeignet für: Erwachsene
Geeignet für: Erwachsene
Geeignet für: Erwachsene
Geeignet für: Kinder
Putzprogramme: 5
Putzprogramme: 5
Putzprogramme: 3
Putzprogramme: 1
Putzprogramme: 2
Akkulaufzeit: bis zu 2 Wochen
Akkulaufzeit: bis zu 3 Wochen
Akkulaufzeit: bis zu 2 Wochen
Akkulaufzeit: bis zu 2 Wochen
Akkulaufzeit: bis zu 3 Wochen
Schwingungen/Minute: bis zu 31.000
Schwingungen/Minute: bis zu 62.000
Schwingungen/Minute: bis zu 62.000
Schwingungen/Minute: bis zu 31.000
Schwingungen/Minute: bis zu 30.000
Andruckkontrolle:
Andruckkontrolle:
Andruckkontrolle:
Andruckkontrolle:
Andruckkontrolle:
App-Anbindung:
App-Anbindung:
App-Anbindung:
App-Anbindung:
App-Anbindung:
Inkl. Timer:
Inkl. Timer:
Inkl. Timer:
Inkl. Timer:
Inkl. Timer:
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 1x Premium Plaque Defense-Bürstenkopf
  • 1x Premium Gum Care-Bürstenkopf
  • 1x Premium White-Bürstenkopf
  • 1x TongueCare+-Zungenbürste
  • Ladeglas
  • Premium-Reiseetui
  • 60 ml Antibakterielles Zungenspray
Lieferumfang:
  • Handstück
  • AdaptiveClean Bürstenkopf
  • Ladeglas
  • USB-Reiseladeetui
Lieferumfang:
  • Handstück
  • zwei Bürstenaufsätzen
  • Ladestation
  • Reiseetui
Lieferumfang:
  • Handstück
  • Ladegerät
  • Aufsteckbürste
Lieferumfang:
  • Handstück
  • Aufsteckbürste
  • Ladegerät
  • Aufkleber

Philips Sonicare Schallzahnbürsten für strahlende und gepflegte Zähne

Die Schallzahnbürste verfügt über einen länglichen Bürstenkopf und rotiert nicht, sondern schwingt mit bis zu 62.000 Schwingungen die Minute. Die generellen Vorteile von Schallzahnbürsten findest du im Ratgeber auf unserer Seite zu diesem Thema. Ultraschallzahnbürsten bietet Philips aktuell nicht an, diese sind nur sehr selten für Privathaushalte erhältlich.
Im Folgenden beschäftigen wir uns mit der Top Marke im Bereich Schalltechnologie - Philips Sonicare. Manche Zahnbürsten aus der Sonicare-Reihe von Philips sind richtig smart - mithilfe der passenden App für iOS und Android kannst du dich z.B. daran erinnern lassen, welche Zähne du noch nicht ausreichend geputzt hast.
Wir stellen dir die verschiedenen Modelle und ihre Funktionen vor. Also sei gespannt!

Philips Sonicare DiamondClean Smart - Putzen mit App

Philips Sonicare DiamondClean SmartDiese Modelle kosten zwischen 270 und 320€. Dabei wird unter den drei Serien

  • 9700 (mit umfangreichem Zubehör),
  • 9500 (mit 5 Putzprogrammen)
  • und 9300 (mit 4 Putzprogrammen) unterschieden.

Diese Philips Sonicare Schallzahnbürste entfernt bis zu 10x mehr Plaque als eine Handzahnbürste. Für alle drei gibt es einen speziellen Philips Zahnbürstenkopf, welcher sich für die Pflege deines Zahnfleisches eignet. Der Premium-Bürstenkopf hat gezielt auf den Zahnfleischrand ausgerichtete Borsten, womit die Philips Sonicare Diamond Clean Smart Zahnfleischerkrankungen wie Parodontose vorbeugt. Für die Aufhellung deiner Zähne gibt es ebenfalls einen eigens entwickelten Bürstenkopf. Mit bis zu 31.000 Schwingungen pro Minute verspricht diese Zahnbürste beste Ergebnisse für anspruchsvolle Nutzer. Der Akku hält ca. 2 Wochen, danach muss die smarte Zahnbürste ab ins Ladeglas, welches als intuitive Ladestation dient.

Die smarteste Philips Schallzahnbürste auf dem Markt

Je nach aufgestecktem Bürstenkopf erkennt die Schallzahnbürste, welches Putzprogramm sich für die Bürste eignet und passt es optimal an. Wenn dieser ausgetauscht werden muss, informiert dich die App darüber. In der App hast du auch die Möglichkeit direkt neue Bürstenköpfe zu bestellen. Denn mit diesen kommen neben den Anschaffungskosten noch Folgekosten auf dich zu.

Wie du siehst, ist viel Technik in der Sonicare Diamond Clean Smart verbaut. Folgende Sensoren sollen dir die Arbeit beim Zähneputzen erleichtern:

Drucksensor

Beim Ausüben von zu viel Kraft wirst du darüber durch einen Drucksensor/Andruckkontrolle informiert.

Positionssensor

Zu wenig geputzte Stellen werden per Positionssensor erkannt und du wirst darauf aufmerksam gemacht.

Scheuersensor

Ein Scheuersensor bewahrt dich vor der Ausführung von übermäßigen Putzbewegungen.

3D-Karte des Mundes

Problembereiche sind in der 3D-Karte des Mundes hervorgehoben - mit gezielten Pflegehinweisen. Per App wird dann auch der Putzverlauf aufgezeichnet - so ist der Erfolg nachvollziehbar.

TouchUp

Erkennt ausgelassene Stellen und weist dich darauf hin.

Hinweis: Achte auf die Kompatibilität deiner Diamond Clean Smart. Sie kann mit Android Smartphones, Bluetooth 4.0 Tablets, iPads ab der 3. Generation, iPhones ab dem 4S bzw. ab iOS 7 gekoppelt werden.  

Für mehr Details kannst du dir diesen Erfahrungsbericht zur Philips Sonicare anschauen:

Philips Sonicare DiamondClean - Plaque adé

Philips Sonicare DiamondCleanHier findest du eine Preisspanne von 180-300€. Dabei verfügen die Produkte für 300€ über zwei Handstücke. Die schlichte Ausführung wird mit 2 Bürstenköpfen und Ladeglas geliefert.

Was bietet die Philips Zahnbürste Diamond Clean?

  • 7-fache Verbesserung in der Plaqueentfernung.
  • Das Easy-Start-Programm erhöht die Putzleistung innerhalb der ersten 14 Anwendungen, damit du dich langsam aber sicher an deine neue Zahnbürste gewöhnen kannst.
  • Die Zahnbürste eignet sich im Übrigen auch für Zahnspangen, Füllungen, Kronen und kann auch bei Zahnfleischerkrankungen angewendet werden.

Auch bei dieser Zahnbürste kommen 31.000 Schwingungen pro Minute zum Einsatz. Hier hält der Akku im besten Fall bis zu 3 Wochen durch.

Philips Sonicare FlexCare Platinum - Perfekt angepasst

Philips FlexCare Platinum Im Bereich von 180-250€ wirst du bei diesem Modell fündig. Eine bis zu 10x höhere Plaqueentfernung wird hier erzielt. Durch den Drucksensor wirst du durch Vibration vor dem Ausüben von zu viel Druck gewarnt. Der Adaptive Clean Bürstenkopf passt sich dabei sowohl deinen Zähnen als auch deinem Zahnfleisch an. Wenn du über Problemstellen verfügst oder einfach besonders gründlich putzen möchtest, empfehlen wir dir das Deep Clean-Putzprogramm. Zudem wird die Putzzeit von zwei auf drei Minuten ausgedehnt, um ein besonders sauberes Ergebnis zu erzielen.

Philips Sonicare FlexCare+ für die Zwischenräume

Das einfache Produktpaket bekommst du schon für 150€. Für das Premiumpaket mit zwei Handstücken und UV-Reinigungsstation werden 240€ fällig. Die Plaqueentfernung mit dieser Zahnbürste ist bis zu 7x besser als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste. Die langen und dichten Borsten erreichen besonders gut die Zahnzwischenräume und andere schwer zu reinigende Stellen. Das Easy-Start-Programm zur langsamen Erhöhung der Putzintensität findest du auch hier. Mit 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute und einer Akkulaufzeit von bis zu drei Wochen bist du mit diesem Modell gut beraten. Mit der Andruckkontrolle dieser Philips Zahnbürste wird ein Ausüben von zu viel Druck verhindert. Durch Vibrieren macht dich die Bürste darauf aufmerksam.

Hier bekommst du noch weitere Tipps zur Anwendung der Philips Sonicare FlexCare Platinum vom Profi:

Philips Sonicare HealthyWhite & HealthyWhite+

Philips HealthyWhiteDer DiamondClean Bürstenkopf entfernt bis zu 7x mehr Plaque als eine Handzahnbürste. Bei dem Putzprogrammumfang musst du bei der HealthyWhite+ allerdings Abstriche machen. Auch hier hält der Akku bis zu drei Wochen. Der 4-Quadranten Timer garantiert, das jedem Quadranten die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt wird. Das einfachste Modell kostet hier 120€. Wer gerne etwas mehr Zubehör oder ein zweites Handstück möchte, muss hingegen mit bis zu 185€ rechnen.

Bei der klassischen Ausführung HealthyWhite gibt es ein Modell mit 2 und eins mit 3 Putzprogrammen. Hier wird eine bis zu 2-fach bessere Plaqueentfernung erzielt. Mit 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute kannst du dich hier auf ein besonders sauberes Ergebnis freuen. Das Modell mit 2 Putzprogrammen bekommst du schon für 80€, während für das Modell mit 3 Programmen mindestens 130€ fällig werden.

Munddusche als sinnvolle Ergänzung der Mundhygiene

Zur Ergänzung deiner täglichen Routine empfehlen wir die regelmäßige Verwendung einer Munddusche. Wir empfehlen die Philips AirFloss oder die AirFloss Ultra. Mundduschen dienen als Alternative zur Zahnseide und werden zur einfachen Zahnzwischenraumreinigung eingesetzt. Eine Munddusche eignet sich besonders für Zahnspangenträger oder Menschen mit Zahnersatz. In den Tank des Geräts kann entweder Wasser oder Mundwasser gefüllt werden.

Was haben dir die elektrischen Zahnbürsten von Philips zu bieten?

Philips Sonicare Zahnbürsten im Vergleich

Für eine bessere Übersicht, was die einzelnen Modelle dir bieten, haben wir dir hier die Programme und den Lieferumfang von Produkten mit viel Zubehör aufgelistet. Selbstverständlich findest du von der jeweiligen Serie auch Varianten mit weniger oder anderen Zubehörteilen.

Modell

Anzahl der Programme

Lieferumfang (variiert je nach Modell)

DiamondClean Smart (Serie 9700)

5 + 3 Intensitätsstufen

  • Handstück
  • 4 Bürstenaufsätze (Plaque Defense, Gum Care, Premium White und Zungenbürste)
  • Ladeglas
  • USB-Reiseladeetui
  • 60 ml Zungenspray

DiamondClean (HX9336/25)

5

  • Handstück
  • 6 Bürstenköpfe (Standard, Mini, Intercare, Sensitive, ProResult für gesundes Zahnfleisch und ProResult zum Schutz vor Plaque)
  • Ladeglas
  • USB-Reiseladeetui

FlexCare Platinum

3 + 3 Intensitätsstufen

  • Handstück
  • 2 Bürstenköpfe
  • UV-Reinigungsstation

FlexCare+

5

  • Handstück
  • Bürstenkopf
  • Ladegerät
  • Transporttasche

HealthyWhite

2 oder 3 Programme

  • Handstück
  • 2 Bürstenköpfe (ProResults Mini & Standard)
  • Ladegerät
  • Reiseetui

HealthyWhite+

2 + 3 Intensitätsstufen

  • Handstück
  • Bürstenkopf
  • Zungenreiniger
  • Zungenspray

Über welche Putzprogramme verfügen Philips Zahnbürsten?

Die Auswahl der verfügbaren Putzprogramme ist abhängig vom Modell. Hier siehst du eine Übersicht aller Programme und welchen Nutzen sie für dich haben:

  • Clean: Für die tägliche Reinigung.
  • White+: Entfernt Verfärbungen.
  • Deep Clean+: Für eine besonders gründliche Reinigung.
  • TongueCare+: Für frischen Atem.
  • Gum Health: Speziell für die Backenzähne geeignet.
  • Gum Care: Massiert sanft das Zahnfleisch.
  • Polish: Zum Aufhellen und Polieren deiner Zähne.
  • Sensitive: Für eine besonders sanfte Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch.
  • Refresh: Dient zur schnellen Auffrischung deiner Mundhygiene für Zwischendurch.
  • Massage: Verpasst deinem Zahnfleisch eine belebende Massage.

Philips Zahnbürste für Kinder

Philips Sonicare for KidsWenn deine Kids deine Schallzahnbürste im Badezimmer entdecken, wollen sie unter Umständen auch solch ein Gerät nutzen. Für Kinder gibt es deshalb zwei spezielle Modelle von Philips, namens Sonicare for Kids.

Ein Gerät lässt sich über eine App für iOS oder Android mit deinem Smartphone verbinden. Der sogenannte Putztrainer motiviert die Kinder gründlicher und länger zu putzen. Eine Fortschrittsüberwachung garantiert den Eltern einen Überblick über die Zahngesundheit ihrer Kinder. Der Erfolg bei den Kindern hat sich bereits eingestellt. Mit Spaß und Spiel wird das Zähneputzen näher gebracht und so zu einem lustigen Abenteuer. Dabei wird ein Maskottchen namens Sparkly betreut und durch gutes Putzen kann Zubehör für das Tierchen freigeschaltet werden - ähnlich wie beim guten alten Tamagotchi.
Auch wenn die App mal nicht zugeschaltet wird, ist das kein Problem. Denn beim nächsten Benutzen synchronisieren sich die Daten und es können bis zu 20 vergangene Putzsitzungen angeschaut werden. Austauschbare Aufkleber für die Zahnbürste werden mitgeliefert und ermöglichen so eine individuelle Gestaltung.

Die Sonicare for Kids verfügt über zwei Putzprogramme, eine für jüngere und eine für ältere Kinder. Zudem sind auch zwei verschiedene Größen von Philips Sonicare Ersatzbürsten erhältlich. Das etwas einfachere Modelle ohne App hat bis auf den fehlenden Assistenten die gleiche Ausstattung, ist allerdings nur geringfügig günstiger. Daher empfehlen wir dir auf den Putztrainer zu setzen und so deinem Kind mit Spaß das Zähneputzen beizubringen.

Wie schneiden Philips Zahnbürsten im Test bei Stiftung Warentest ab?

Im November 2017 untersuchte die Stiftung Warentest 64 elektrische Zahnbürsten im Test, darunter auch 7 Modelle von Philips Sonicare. Die ersten beiden Plätze belegten Modelle von Braun Oral-B. Die Philips Sonicare FlexCare Platinum teilte sich mit Oral-B den zweiten Platz. Eine Schallzahnbürste von Lidl landete auf dem dritten Platz. Die Philips Sonicare CleanCare+ erreichte eine Wertung von 2,9 und die Flex Care + von 3,3. Hier gibt es also noch Luft nach oben. Bei den elektrischen Zahnbürsten für Kinder hat auch Oral-B wieder die Nase vorn. Bei der Philips Zahnbürste für Kinder reichte es immerhin für den zweiten Platz auf dem Treppchen im Schallzahnbürsten-Vergleich für Kinder.

Wie wechsle ich den Akku einer Philips Zahnbürste?

Hier noch ein besonderer Hinweis, wenn der Akku deiner Zahnbürste den Geist aufgeben sollte: