TÜV Siegel Unser Qualitätsmanagement ist nach ISO Norm DIN-9001 TÜV-zertifiziert.
Die besten 55 Zoll Fernseher 2020

55 Zoll Fernseher Test

Die besten 55 Zoll Fernseher in Österreich

von Jan-Philipp Lynker | zuletzt aktualisiert: 23.10.2020
55 Zoll Fernseher
Unsere Redaktion hat die besten 55 Zoll Fernseher für dich zusammengestellt und verglichen. Unsere Kaufberatung zeigt, was es beim Online-Kauf zu beachten gibt.
Sortierung
Filter 1

Alle 55 Zoll Fernseher (1 - 40 von 99)

Sortieren nach:

55 Zoll Fernseher Kaufberater
Dein Kaufberater:
Jan-Philipp
Jan-Philipp

55 Zoll Fernseher: Das spricht für den Bestseller

55 Zoll Fernseher GrafikBei einem Sitzabstand von ca. 2,30 - 2,80 m erweist sich 55 Zoll als ideale Größe für den Genuss von Full-HD Inhalten. Da 1080p aktuell der Standard ist und 4K-Inhalte noch nicht umfänglich empfang- bzw. streambar sind, greifen viele Kunden zum 55 Zoll Fernseher. Das hat zur Folge, dass sich viele TV-Hersteller in der Produktion auf genau diese Größe fokussiert haben.

Im Umkehrschluss werden so die TVs mit 140 cm Bilddiagonale durch die massenhafte Produktion günstiger. Z.B. bekommst du das Referenzbild in Form von OLED-Fernsehern, nur mit 55 und 65 Zoll großen Mattscheiben, da sich diese Größen wirtschaftlich für LG, Philips und Co. rentieren.

55 Zoll Fernseher sind also vergleichsweise günstig und oft die bessere Wahl - Wenn 46, 50 und 55 Zoll gleich viel kosten, greifst du sicherlich auch zum größeren Bild.

55 Zoll Fernseher Bestenliste 2020

55 Zoll mit tollem Ambilight
Philips Ambilight 55OLED804 139 cm (55 Zoll) Oled TV (4K UHD, HDR10+, Android TV, Dolby Vision, Google Assistant, Alexa kompatibel) [Modelljahr 2019] 1
PHILIPS - Philips Ambilight 55OLED804 139 cm (55 Zoll) Oled TV (4K UHD, HDR10+, Android TV, Dolby Vision, Google Assistant, Alexa kompatibel) [Modelljahr 2019]
1.399,99 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.at
Super Bild, kleiner Preis
RU7409 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2019] 2
SAMSUNG - RU7409 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2019]
619,00 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.at
Starkes Bild und gute Ausstattung
QLED 4K Q70T 138 cm (55 Zoll) (Quantum Prozessor 4K, Dual LED, Quantum HDR) [Modelljahr 2020] 3
SAMSUNG - QLED 4K Q70T 138 cm (55 Zoll) (Quantum Prozessor 4K, Dual LED, Quantum HDR) [Modelljahr 2020]
944,57 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.at
Unser Preis-Leistungs-Tipp
TU7079 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR 10+, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2020] 4
SAMSUNG - TU7079 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR 10+, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2020]
492,88 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.at
Vorteile:
  • 3-seitiges Philips Ambilight: Mit Ambilight wird der Filmabend zum immersiven Farbspektakel
  • Dolby Atmos verbaut: Auch ohne Soundbar guter Sound dank Dolby Atmos
  • Sehr gutes Bild: Bildqualität und Blickwinkelstabilität überzeugen
Vorteile:
  • Sehr gute Bildqualität: Samsungs Display-Technologie überzeugt
  • Gute Tonwiedergabe: Auch ohne Soundbar liefert der TV einen ordentlichen Sound
  • Intuitive Bedienung: Großer Funktionsumfang und leichte Bedienung
Vorteile:
  • Stromsparend zum Top-Bild: Niedriger Energieverbrauch bei sehr guter Bildqualität
  • Gute Ausstattung: HDMI 2.1,HDR10+ Bixby-und Alexa-Support
  • Gut für Gamer: AMD Freesync und 120 Hz-Modus: Flüssiges Bild ohne Screen-Tearing
Vorteile:
  • Sehr gute Bildqualität: Besonders bei schnellen Bewegungen überzeugt das Bild
  • Smarte Ausstattung: Moderne Ausstattung in puncto Smart TV-Funktionen und Sprachassistent
  • Niedrige Reaktionszeit: Geringe Latenz und damit gut für Videospiele geeignet
Nachteile:
  • Erhöhter Stromverbrauch: Im Normalbetrieb ist der Stromverbrauch etwas höher
Nachteile:
  • Mit Werbeeinblendungen: Werbung von Samsung im Menü
Nachteile:
  • Kein Dolby-Bonus: Leider ohne Unterstützung für Dolby Vision HDR, Dolby Atmos und DTS
Nachteile:
  • Keine Aufnahmefunktion: Auf eine Aufnahmefunktion musst du verzichten
  • Audioqualität schwankt: Ohne Soundbar erweist sich der Sound als wenig verlässlich
Fazit:

Der erste Vorteil des 55PUS7304 steckt bereits im Namen. Durch die hauseigene Ambilight-Technologie von Philips erhältst du ein sattes Bild mit kräftigen Farben, das aber dennoch schonend für die Augen ist. Die Blickwinkel sind sehr stabil, wodurch sich dieser TV auch für größere Gruppen eignet. Der Stromverbrauch ist leider etwas höher im Normalbetrieb, dafür erhältst du jedoch überraschend guten Ton durch Dolby Atmos-Unterstützung.

Fazit:

Der RU7409 ist ein weiteres Gerät aus der schier endlosen Reihe von Samsung-Geräten. Der Fernseher glänzt vor allem durch seine trotz flacher Bauweise gute Tonwiedergabe. Die im Samsung-Betriebssystem enthaltene Werbung trübt das Gesamtbild zwar etwas, doch kann der 55-Zoller durch seine überragende Bildqualität bestechen. Auch in puncto App-Auswahl sucht der RU7409 seinesgleichen.

Fazit:

Der Samsung GQ55Q70T bietet auf der Habenseite so einiges: HDMI 2.1, HDR10+, 120 Hz und AMD Freesync sprechen für sich. Da jedoch kein vollwertiges 10 Bit Panel zum Einsatz kommt, gibt es keine Dolby Vision-Zertifizierung. Auch die Blickwinkelstabilität ist für ein VA-Panel leider typisch und nicht für sehr große Wohnzimmer geeignet. Dafür punktet der Samsung GQ55Q70T mit einem guten Preis und einem sehr guten Bild.

Fazit:

Der Samsung Samsung TU7079 kommt gefühlt in allen Farben und Formen daher: Ein Grund für seine Beliebtheit. Die 55-Zoll-Variante kann beim Preis-Leistungs-Verhältnis besonders überzeugen. Der 4K-Fernseher verfügt über alle Funktionen, die ein moderner Smart TV haben sollte und kann zudem mittels Sprachbefehlen gesteuert werden. Gute Bildqualität, hervorragende Ausstattung und geringe Latenz für Gaming machen ihn zum waschechten Alleskönner.

Wie groß ist ein 55 Zoll Fernseher?

55 Zoll Fernseher in modernenm Wohnzimmer55 Zoll Fernseher bieten folgende übliche Maße: Sie sind in der Regel zwischen 123 und 126 cm breit, je nach Standfuß und Design etwa 71-80 cm hoch und abhängig von der verwendeten LED-Technik zur Hintergrundbeleuchtung zwischen 3 und 20 cm tief (mit Standfuß zwischen 15 und 30 cm).

55 Zoll entsprechen 140 cm. Hinzu kommen bei der Diagonale noch 1-2 cm Rahmen.
Aufgrunddessen sind viele Wohnzimmermöbel auf diese Größe angepasst. Lowboards und Wohnzimmerwände ab 120 cm Breite sind ideal für einen 55 Zoll Fernseher.

Du kannst deinen Fernseher aber auch mit einer TV-Wandhalterung aufhängen. Achte hierbei auf die einheitlichen VESA-Angaben von Gerät und Halterung. Nur so ist eine stabile Aufhängung gewährleistet.

4K-Auflösung bei 55 Zoll Fernsehern ist Pflicht

Aktuell sind fast alle neuen Fernseher mit einer Ultra-HD Auflösung ausgestattet. Bei 4K UHD, 55 Zoll und dem entsprechenden Sitzabstand ist dies sogar vergleichsweise sinnvoll. Im Zusammenspiel mit den richtigen Empfangsarten wie Streaming von Netflix, Apple TV oder Amazon Video ergibt sich ein 4K-Seherlebnis, bei dem du die, im Vergleich zu Full-HD, vierfache Pixelanzahl wirklich merkst.

Anders sieht es jedoch aus, wenn du sehr weit von deinem Fernseher entfernt sitzt. Dann ist mitunter ein 55 Zoll 4K-Fernseher die falsche Entscheidung, da sich der Mehrpreis nicht auszahlt. Ab ca. 3 m wird es schon schwierig für das Auge merkliche Unterschiede zwischen den beiden Auflösungen festzustellen. Da die öffentlich rechtlichen Sender nach wie vor nur in HD (720p) senden, ist der Wechsel auf den ultrascharfen TV nur bedingt sinnvoll, wenn du fast ausschließlich ARD, ZDF und Co. schaust.

Die gute Nachricht: Viele Hersteller wie Samsung, LG, Hisense, TCL, Sony und Philips bieten noch Full-HD Fernseher in dieser Größe an. Einzig auf die Farbraumerweiterung HDR musst du dann verzichten.

Wie hat dir dieser Kaufberater gefallen?

71 Bewertungen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder laden Sie die Seite neu.